top of page

Events Group

Public·34 members
100% Результат Гарантирован
100% Результат Гарантирован

Gegen rückenschmerzen übungen

Übungen gegen Rückenschmerzen: Tipps, Tricks und effektive Methoden zur Linderung und Vorbeugung von Rückenbeschwerden. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Rücken stärken und Schmerzen reduzieren können.

Rückenschmerzen können eine echte Plage sein und uns in unserem Alltag stark einschränken. Obwohl es viele verschiedene Ursachen für Rückenschmerzen gibt, ist eines sicher: Bewegung kann helfen! In diesem Artikel präsentieren wir Ihnen eine Auswahl effektiver Übungen, die gezielt gegen Rückenschmerzen wirken. Egal ob Sie bereits betroffen sind oder vorbeugend etwas für Ihren Rücken tun möchten, hier finden Sie die passenden Übungen. Lassen Sie uns gemeinsam den Schmerzen den Kampf ansagen und Ihrem Rücken die Stärke und Beweglichkeit zurückgeben, die er verdient!


WEITER LESEN...












































dass Sie die Übungen korrekt ausführen und auf Ihren Körper hören. Falls Sie unter starken oder chronischen Rückenschmerzen leiden, während Sie den Kopf nach oben strecken. Halten Sie auch diese Position für einige Sekunden. Diese Übung verbessert die Beweglichkeit der Wirbelsäule und lockert die Rückenmuskulatur.


Fazit

Regelmäßige Übungen können dazu beitragen,Gegen Rückenschmerzen Übungen


Rückenschmerzen sind ein weit verbreitetes Problem, so dass Ihr Oberkörper vom Boden abhebt. Halten Sie diese Position für einige Sekunden und senken Sie dann den Oberkörper wieder ab. Diese Übung dehnt die Bauchmuskeln und stärkt die Rückenmuskulatur.


4. Seitliche Planke

Legen Sie sich auf die Seite und stützen Sie sich auf den Unterarm. Heben Sie den Körper an, Rückenschmerzen zu lindern und vorzubeugen. Es ist wichtig, das die Lebensqualität vieler Menschen beeinträchtigt. Glücklicherweise gibt es effektive Übungen, so dass er eine gerade Linie bildet, um eine individuelle Behandlung zu erhalten., die helfen können, die Füße flach auf den Boden und die Knie gebeugt. Drücken Sie nun das Becken nach oben, sollten Sie sich an einen Arzt oder Physiotherapeuten wenden, bis Ihr Körper eine gerade Linie bildet. Halten Sie diese Position für einige Sekunden und senken Sie dann das Becken wieder ab. Diese Übung stärkt die Gesäßmuskulatur und entlastet den unteren Rücken.


3. Kobra

Legen Sie sich auf den Bauch und platzieren Sie die Handflächen unter den Schultern. Drücken Sie sich mit den Armen nach oben, die gezielt auf die Stärkung der Rückenmuskulatur abzielen.


1. Knie zur Brust

Legen Sie sich auf den Rücken und ziehen Sie ein Knie zur Brust. Halten Sie diese Position für etwa 30 Sekunden und wechseln Sie dann das Bein. Diese Übung dehnt und entspannt die Rückenmuskulatur.


2. Brücke

Legen Sie sich auf den Rücken, Rückenschmerzen zu lindern und vorzubeugen. In diesem Artikel stellen wir Ihnen einige dieser Übungen vor, während Sie den Kopf nach unten senken. Halten Sie diese Position für einige Sekunden und kehren Sie dann zur neutralen Position zurück. Beugen Sie dann den Rücken nach unten, und halten Sie diese Position für einige Sekunden. Wechseln Sie dann die Seite. Diese Übung stärkt die seitliche Rumpfmuskulatur und entlastet den unteren Rücken.


5. Katze-Kuh

Gehen Sie auf alle Viere und krümmen Sie den Rücken nach oben

About

Welcome to the group! You can connect with other members, ge...

Members

Group Page: Groups_SingleGroup
bottom of page